Neben den Phloxen tummeln sich noch viele andere Pflanzen bei uns im Garten, zum Beispiel... 

       

Crocosmia "Carmine Brilliant"

 

Crocosmia "Lucifer"

 

Eisenhut "Eleonora" - hier kurz vor der Blüte, ein besseres Foto folgt

 

          
  

Und viele Lenzrosen

 

in allen

 

Farbtönen

 

Für die vielen Hemerocallis habe ich jetzt erstmal nur ein Platzhalter-Foto. Sobald die Blüte losgeht, werden sie alle festgehalten.
Sie alle - das sind z.B. Cartwheels, Frances Fay, Toro, Lavender Organdy, Chosen Love, Curls,
Green Flutter, Hessie Garren, Hyperion, Netsuke, ein paar Hemerocallis minors und eine
Hemerocallis altissima, bei der ich leider den Namen nicht kenne.

 

 

 Hemerocallis "Green Flutter"

 

Oh weh, und das Platzhalterproblem gilt auch für die Hostas... unsere Sorten:

 Crusader, Fire Island, Big Daddy, Dew Drop, Praying Hands, Halycion, Stiletto, Patriot, Allan P. McConnell, Abby, Baby Bunting, Blond Elf, Blue Boy, Blue Mouse Ears, Crackers' Crumbs, El Nino, Ginko Craig, Island Charme, Ivaho-Kisuji,
Spilt Milk, Sport aus Lakeside Elfin P., Wide Brim, Venusta, Twist of Lime
und Surprised by Joy.

 

 ... und die Hortensien (Hydrangea) kriegen jetzt auch vorerst nur einen Platzhalter.

Unsere Hydrangeas sind bis jetzt (!)

 Endless Summer "Bailmer", "Twist 'n' Shout", arborescens "Annabelle", paniculata "Lime Light", "Phantom", "Pinky Winky", "Silver Dollar", "Vanilla Fraise" sowie Eichblatthortensien (quercifolia) und eine macrophylla (sobald das Foto drin ist: Kennt jemand den Namen?)

Auf dem obigen Foto sieht man auf einer Hortensie einen Goldglänzenden Rosenkäfer, auch Gemeiner Rosenkäfer (Cetonia aurata). Dieser gehört in Deutschland zu den geschützten Käferarten und wurde 2000 zum Insekt des Jahres gewählt. Wir sind mit seinen Nachkommen auf ständigem Konkurrenzkampf - wer kriegt die Topinamburs. Wir oder sie...?

Naja - vielleicht sollte ich für die Hostas, Hydrangeas und die Hemerocallis zwei extra Seiten einfügen... habe doch mehr, als gedacht...

Dann haben wir noch als kleine Auswahl von "Clematissen", wie z.B. eine C. mandshurica, C. integrafolia, C. viticella, C. montana und eine C. alpina.

Und und und...

       

Rauchtopas

 

Verbascum chaixii, österreichische Königskerze

  Verbascum nigrum "Album", Königskerze

Aber auch kleinere Pflanzen finden ein Plätzchen bei uns... 

       

Sempervivum,

 

Moose

 

und Flechten.